home

img_7384

Die Idee…

Naturtalente…kleine und große Abenteurer, raus in die Wildnis…

Die Stunden in der Natur sind reine Entwicklungszeit. Die Natur stellt für Kinder einen maßgeschneiderten Entwicklungsraum dar, sie bietet Anreiz und Reichtum zur Selbstwirksamkeit und Selbstorganisation.

Kinder leben von Erfahrungen die unter die Haut gehen, sie suchen in ihren Spielen die ursprünglichsten aller Erfahrungen, den Umgang mit den Elementen – Feuer – Wasser – Luft und Erde. Diese unmittelbaren Erfahrungen saugen sie auf mit all ihren Sinnen.

Ich (wir) biete(n) in der Region Inn- und Hausruckviertel, am Südostrand des ausgedehnten Sauwaldes, eine Reihe von Angeboten für Kinder und Jugendliche in der Natur und Wildnis an.

Von Workshops über regelmäßige, wöchentlich stattfindende Gruppen (im Wald, im Schnee,am Wasser, auf der Blumenwiese und auf der Yogamatte) bis zu mehrtägigen Lerntagen in den Ferien und auch ergotherapeutische Gruppenangebote in der Natur.

Neben der Basis, dem Tipi sind wir im Wald, an Bächen, auf Wiesen oder auch am Bauernhof unterwegs. Wir probieren uns am gestalten, entdecken, handwerken, kochen und spielen. Die Aktivitäten finden bei jedem Wetter statt.

Die Angebote sind in altersgemischten Gruppen, die Großen sind die Hüter des kulturellen Tuns, sie kennen die Regeln und sind die Brückenbauer.

Im Einklang mit der Natur erleben und lernen die Kinder, sich als Mensch mit eigenen Kräften, Stärken und auch Grenzen in die Zusammenhänge der Natur einzufügen.

Entschleunigung, Entspannung und Achtsamkeit sind bei den Angeboten genauso wichtig, wie das Zusammensein und die Selbstwirksamkeit. Ganz von selbst wird dabei die emotionale und sensorische Wahrnehmung gefördert und die Kinder können im Spiel zu ihren Naturtalenten zurückkehren.

Ach ja und warum Naturtalente, Alltags-, Lern- und Bewegungstalente…

Die Freude und Begeisterung am Lernen und an der Entfaltung der eigenen Talente ist in jedem Kind angelegt und so stark wie ein Naturgesetz. Das darf nicht verloren gehen, da müssen wir gemeinsam ansetzen.

Es gibt kaum etwas Schöneres, als Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten, zu sehen wie sie aus dem Ganzen schöpfen und ihre Potentiale und Talente entfalten.

Ich freue mich auf die kleinen und großen Abenteuer mit euch…bis dahin habt es wunderbar wild.

Eure Eva***

Ergotherapeutin, Coach, Yogalehrerin